New Names April 2015

Das New Names​ des Aprils 2015 lässt sich nur sehr schwer, bzw. gar nicht, in der Musikrichtung beschreiben.
Einerseits für mich recht ungewohnte, ruhige und sonderbare (in diesem Falle ist sonderbar als recht positiv zu interpretieren) und dann andererseits härtere Rockriffs.
Dies Allerlei bei den Musikrichtungen ist aber auch in den Bildern wiederzufinden.
Daher würde ich vorschlagen, dass ihr euch nun selbst ein „Bild“ davon macht.

Hier geht es zu den Alben des Abends:
New Names April 2015

Schreibe einen Kommentar